Errichtung eines Lebensmittelmarktes und eines Jugendzentrums

Der Fokus bei dem Neubau des Lebensmittelmarktes liegt auf einer hellen und freundlichen Einkaufsatmosphäre mit mehr Platz und breiteren Gängen. Dafür steht eine Verkaufsfläche auf ca. 1.260 Quadratmetern zur Verfügung. Die neue Filiale ist mit einem modernen Licht-, Farb- und Energiekonzept ausgestattet. Städtebauliche Besonderheit, auf dem Gelände ist der Baukörper des Jugendzentrum mit einer Grundfläche von 974 Quadratmeter auf zwei Etagen.

Projektdaten

Ort: Essen Schonnebeck
Art des Auftrages: Gewerbe, Pflege, Kultur - Neubau
Fertigstellung: 2020
Leistungsumfang: Leistungsphase 1-8